About the artist

Van Leeuwen kreiert auffallend barocke Objekte, die aus vielen kleinen Drucken von Muscheln und Früchten bestehen und an die Kuriositätenschränke erinnern, die im 17. Jahrhundert in Mode waren und von ihr bewundert wurden. Unter den wohlhabenden Kaufleuten dieser Zeit war es in Mode, neue Arten von Früchten und Muscheln, die von den VOC-Schiffen zurückgebracht wurden, in solchen Schränken... Read moreVan Leeuwen kreiert auffallend barocke Objekte, die aus vielen kleinen Drucken von Muscheln und Früchten bestehen und an die Kuriositätenschränke erinnern, die im 17. Jahrhundert in Mode waren und von ihr bewundert wurden. Unter den wohlhabenden Kaufleuten dieser Zeit war es in Mode, neue Arten von Früchten und Muscheln, die von den VOC-Schiffen zurückgebracht wurden, in solchen Schränken zu sammeln. Van Leeuwen verwendet Muscheln und Früchte, um Gipspressformen herzustellen, die dann zur Herstellung großer Mengen von Drucken verwendet werden. Aus diesen Drucken kreiert sie ihre Objekte, wobei sie immer die Topf- oder Schalenform als Grundlage verwendet. Ihre Objekte sind innen und außen makellos, eine keramische Tour de Force. Sie verwendet Geschirr und Töpfe mit Deckel als Grundform. Darüber hinaus kreiert sie Kombinationen von keramischen "Garnituren", die auch im 17. Jahrhundert üblich waren. Wie bei ihren früheren Objekten sind die Drucke in der neuen Serie von abgedeckten Gläsern und Schalen nicht nur einzelne Bestandteile; vielmehr scheinen sie einem spielerischen Muster zu folgen, das gerade durch Wiederholung der einzelnen Formen seine immense Wirkung erlangt. Van Leeuwen, geboren 1965 in Rotterdam, wechselte nach seinem Abschluss in Kunsthandwerk und Textilkunst am Teacher Training College in die Abteilung für Keramikdesign der Rietveld Academy. Während ihres Studiums hatte sie die Möglichkeit, ein Praktikum beim European Ceramic Work Center (EKWC) in Den Bosch zu absolvieren. Nach ihrem Abschluss im Jahr 1993 nahm sie an unzähligen Einzel- und Gruppenausstellungen in den Niederlanden und im Ausland teil. Sie erhielt auch eine lobende Erwähnung in Faenza.

Artworks

Filter Artworks
  • Category
  • Price
  • Style
  • Colour
  • Properties
  • Art dealer
Clear all filters

Art dealer featuring this artist